Erschließungsträger

Seit dem Jahre 2013 entwickelt das Ingenieurbüro Mirko Molt auch Baugebiete als Erschließungsträger und Projektentwickler. Hierbei übertragen die Kommunen die öffentlich-rechtliche Aufgabe der Bebauungsplanung im Sinne v. § 11 BauGB und der Erschließung an uns. Der Vorteil für die Kommune liegt in der Vermeidung von Investitionsrisiken. Sämtliche Kosten für die Erstellung der Bauleitplanung, Erschließungsplanung und der erforderlichen Erschließungsanlagen, wie Straßen und Kanäle, sowie sämtliche Versorgungsleitungen und Beleuchtung liegen beim Erschließungsträger. Wir vom Ingenieurbüro Mirko Molt übernehmen diese Aufgaben, die Vermarktung, sowie den Ankauf von Grundstücken. Die Erschließungsträgerschaft bieten wir bisher in Nordrhein-Westfalen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein an. Weitere Bundesländer sind geplant. Sprechen Sie uns gerne zu diesem Thema an!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie weitere Details.